Montag, 18. Februar 2013

"Kaffe und Kuchen"

Gestern hatte ich eine Verabredung mit meinen zwei liebsten Rohköstlerinnen, nämlich Claudi und Frau Hase :D

Wir waren eine große Runde mit den drei "F´s" (die Hunde von Frau Hase und Claudi) unterwegs und anschließend bei Frau Hase zu "Kaffee und Kuchen" geladen :D

Es gab eine Rohkostvariation von Frau Hase (hier sind die Rezepte dazu :) )

Und ein kleines 811-taugliches Törtchen von mir ;)


Hier das Rezept dazu:

Boden:

  • ca. 12 Datteln
  • ca. 6 Feigen
  • etwas Vanillepulver
Alles zusammen im Mixer mixen und anschl. in die Förmchen drücken, so das ein Rand an der Seite stehen bleibt. Mit leicht nassen Fingern geht es ganz gut, ohne das der "Teig" kleben bleibt und man am Ende Goofy-Finger hat ;)

Füllung:

  • 3 Bananen
  • 6 Datteln
  • Abrieb von einer Zitrone
  • Saft von einer Zitrone
  • entweder Kokosfleisch einer jungen Kokosnuss oder ca. 5 El gem. Kokosraspel (zu Mehl mixen)
  • etwas Vanillepulver
Alles zusammen im Vitamix mixen und in die Förmchen füllen.
Evtl. mit Datteln verzieren und ab damit i.d. Kühlschrank oder am besten sogar in das Gefrierfach (für ca. eine Stunde).

Zu Abend haben wir natürlich auch zusammen gegessen :D


Es gab Spaghetti aus Zucchini und Süßkartoffeln und als Soße eine Tomatensoße (nicht roh, aber kalt) mit allerlei Gewürzen. Und wer mochte noch Hefeflocken, Sprossen, Tomaten und Oliven drauf.

Wie immer ein suuuuuperschöner Nachmittag und leider viel zu schnell vergangen!
Ich freue mich schon auf das nächste Treffen ;)

Was gibt es bei euch zu "Kaffe und Kuchen"?

Habt noch einen schönen Nachmittag und einen erholsamen Abend!

Alles Liebe,
Miri

Kommentare: