Dienstag, 9. Juli 2013

Frühstück auf dem Erdbeerfeld

Heute war es endlich wieder soweit, wir haben uns auf´s Erdbeerfeld getraut ;)

Ein Geheimtipp unter 80/10/10-ern ist das Frühstück/ Mittagessen/ Abendessen auf dem Erdbeerfeld!

Die Abnahmemenge beträgt auf dem Feld hier in der Nähe z.B. 500g pro Person!
Am besten fragt ihr nach, ob die Pflanzen gespritzt sind bzw. wann sie gespritzt wurden, wenn ihr kein Bio-Erdbeerfeld in eurer Nähe habt. 
So ist es leider bei uns.
Unser Erdbeer-"Dealer" vor Ort spritzt während der Blüte, was noch so einigermaßen erträglich ist! Vor der Blüte wäre natürlich besser.

Nicht´s desto trotz, haben wir uns heute eine Stunde auf dem Feld zum Frühstücken aufgehalten!
Das ist doch mal was, von der Pflanze in den Mund, pur und ohne alles! 
Bis wir fast vom Feld gekugelt sind ;)

 Wintervorrat ;)



Mein Tipp: Weite Kleidung tragen, damit man nicht überführt wird ;) :P

Einen schönen Abend noch für euch und genießt die Erdbeerzeit, solange es noch geht!

fruit*love*passion
Miri :D


Kommentare:

  1. Mein Spar Tip, wenn man kein Feld in der Nähe hat: Hier gibt es an den Ständen immer mal wieder "Marmelade Erdbeeren". Vereinzelt sind hier ein paar faule Stellen oder "angedätschte". Bei 12€/5Kilokiste kann ich aber nicht widerstehen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, Marmeladen-Obst im allgemeinen ist immer sehr preiswert und reif! So wie wir 80/10/10-er es gerne haben ;)

      Löschen